< Rundreise Sizilien
 
Italien Startseite Städtereisen Rundreisen Themenreisen Aktivreisen Gamla Skolan
 
 
Reiseziele
Baltikum
Benelux
Deutschland
Frankreich
Griechenland
Irland
Italien
Kroatien
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Schweiz
Spanien
Tschechien
Ukraine
Ungarn
 
 
 
 
Garantierte
Durchführung!
 
Termine:
0 16.05. bis 23.05.2020
0 23.05. bis 30.05.2020
 30.05. bis 06.06.2020
 06.06. bis 13.06.2020
 12.09. bis 19.09.2020
0 19.09. bis 26.09.2020
 
0 Verfügbar
0 Nicht mehr buchbar
 
Preis pro Person:
0 Im DZ: 725 €
 Im DZ: 810 €
 Im DZ: 875 €
 
EZ-Zuschlag:
Ersten 3 Termine 125 € Letzten 3 Termine 160 €
 
Teilnehmer:
Mindestteilnehmer: 2
 
 

Reise als Download
 
Reise buchen
 
Rufen Sie an!
040-827606
 
Oder Infos
per E-Mail anfordern!

 
Sizilien Rundreise "beschwingt"
Noto, Syrakus, sizilianischer Barock, Ätna,
Alcantara und die Weinstraße des Ätnas, Lipari und Vulcano.
 
Gruppenreise - 8 Reisetage
 
Die Schönheit Siziliens, die sich in der Zartheit der Bucht von Taormina und der Herbheit des Ätnas offenbart, das "Museum Sizilien“ sucht seinesgleichen auf dieser Welt. Meisterwerke aus allen Jahrhunderten der europäischen Kulturgeschichte sind hier vertreten. Eine Insel der Düfte, der Stille und der Weite, der wärmenden Sonne und des tiefblauen Meeres an seinen Küsten.

Azurblaues Meer, Mediterrane Macchia, rauchende Vulkane, goldgelbe Strände, alt ehrwürdige Städte und eindrucksvolle Landschaften – eine Insel wie ein Bühnenszenario. Mit allerlei sizilianischer Ausgelassenheit gemischt mit italienischer Lebensfreude und in gut gelaunter, fröhlicher Runde, die Schönheiten der Umgebung genießen. Temperamentvolle Reiseleiter, die mit Schwung, dynamisch und frisch Ihnen die Umgebung näherbringen. Das Ganze in schönen Hotelclubs am Meer, mit zahlreichen Sportmöglichkeiten, guter Küche und abendlicher Unterhaltung.
 
Reiseverlauf: an/ab Catania

01. Tag: Ankunft Flughafen Catania
Transfer nach Arenella/Syrakus – Eingebettet in einer naturbelassenen Umgebung von unvergleichlicher Schönheit, erstreckt sich die Anlage über 60 Hektar Land. Nur 10 KM südlich von der schönen Stadt Syrakus und ca. 70 km vom Flughafen Catania entfernt. Nach dem Einchecken können wir bereits unser Urlaubsgefühl mit Entspannung am Meer oder am Pool genießen. Unser/e Reiseleiterin/er wird uns über die zahlreichen Aktivitäten des Hotels informieren und das Programm für die nächsten Tagen erläutern. Anschließend machen Sie Bekanntschaft mit dem reichhaltigen Buffet. Fahrstrecke 70 Km.

02. Tag: Ausflug in die Weltkulturstadt Noto
Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet, heißt es heute die nähere Umgebung kennen zu lernen. Unser Reiseleiter begleitet uns nach Noto, Hauptstadt des Barocks und seit 2002 UNESCO Weltkulturstadt. Wir beginnen unseren Gang am Triumphbogen „PORTA FELICE“ und weiter durch den Corso bis zur Kathedrale, den Palazzo Ducezio, das kleine Theater Vittorio Emanuele, der Campanile der San Carlo Kirche und vieles mehr. Gönnen wir uns anschließend eine wohltuende Erfrischung. Wie wäre es mit einem „Gelato“, oder eine „Granita“, die in Noto, sollen besonders gut sein!
Fahrstrecke 60 Km Zeit: ca. 09:00 – 13:00

03. Tag: Möchten Sie mit nach Ragusa und Modica?
Fakultativ Ausflug: Eingebettet in einer herrlichen Landschalt mit Trockenmauern und Johannesbrot Bäume „Karuben“, finden wir die Höhepunkte des sizilianischen Barocks.
Barocke Fassaden aus hellen Kalksandstein erwarten uns in Ragusa, dort wo der „Commissario Montalbano“ vor der San Giorgio Kirche seine Fälle löst und die gute heimische Küche im Fernsehen preist. In den letzten Jahrzehnten wurde so der verträumte Süd-Osten zum Schwungrad des Tourismus der Insel. Einen Spaziergang durch die Altstadtgassen von Ragusa Ibla wird das verdeutlichen. Weiter nach Modica, die Hauptstadt der Schokolade in Sizilien. Nachdem wir vorher die Treppe zur San Giorgio Kirche und den DOM bewundert haben, nehmen wir eine Kostprobe der edlen Bohnen in einige seiner zahlreichen Varianten vor.
Fahrstrecke130 Km. Zeit: ca. 08:30 – 16:00

04. Tag: Ausflug Syrakus, archäologische Zone und Ortigia.
Am Morgen besichtigen wir Syrakus. Hier unternehmen wir einen ausgiebigen Spaziergag durch den archäologischen Park und sehen das größte Theater der Antike, die Latomie, das Opferaltar des Hierons und das römische Amphie-Theater. Weiter in die Altstadt mit seinen wunderschönen Palästen und Kirchen bis zum DOM, den wir besuchen werden. Anschließend bewundern wir den bunten Fisch und Gemüsemarkt.
Fahrstrecke 30 Km. Zeit: ca. 09:30 – 13:00

05. Tag: Ätna, Alcantara und die Weinstraße
Nach dem Frühstück verlassen wir Arenella und fahren zum Ätna, dem höchsten aktiven Vulkan Europas. Der mächtige 3.300 m hohe Ätna ist mit seiner anhaltenden Tätigkeit eine geologische Herausforderung. An ihm lässt sich ein Blick in die Erdentstehung werfen. Ohne Zweifel ist das feurige Schauspiel eines der atemberaubendsten Naturspektakel auf unserem Planeten. In dichter Folge wechseln sich die schwarzgrauen Lavafelder der jüngeren Ausbrüche ab mit üppigen Gärten und Palmenhainen, die auf der fruchtbaren Asche der älteren Ausbrüche entstanden. Der Bus fährt hinauf bis zu einer Höhe von 2.000 m. Die Silvestri Krater muten wie eine Mondlandschaft an.
Auf dem Weg nach Tindari, unserem 2. Standort, geht es weiter Richtung Norden. Entlang des Alcantara Fluss durch eine „Route“ zwischen charakteristischen Trockenmauern aus schwarzem Lavagestein und unerschöpflichen Landschaften, zwischen Weinbergen, Obst- und Citrushainen, vorbei an mittelalterlichen Burgen, malerischen Dörfern und antiken Kellereien. Fahrstrecke 220 Km. Zeit: ca. 08:30 – 18:00

06. Tag: Mini Kreuzfahrt Lipari und Vulcano
Abfahrt von Milazzo nach Lipari, der größten Insel des Archipels. Dort angekommen beginnen wir mit einem gemeinsamen Stadtrundgang durch die Stadt und bekommen einen ersten Eindruck dieses Eilands. Über der Stadt thront der alles überragende Burgberg. Hier befand sich in der Antike die Akropolis, welche im Mittelalter von einer Burg und einer Festung abgelöst wurde. Den typisch äolischen Lebensstil entdecken wir anschließend durch die engen und pittoresken Straβen der Altstadt, welche mit seinen Geschäften zum Shopping einladen. Nach der Mittagspause Abfahrt nach Vulcano, die Aktiven können zum Krater (+/- 388 M. Leicht, 2,5 Std.) hochmarschieren und werden mit einem einmaligen Schauspiel von Dunstwolken, Kohlendioxid, Schwefeldämpfe sowie einem tollen Rundumblick entlohnt. Für alle anderen? Wie wäre es mit einem Schwefelbad? Oder möchten Sie sich lieber im schwarzen Lavasand bräunen?
Fahrstrecke 60 Km. Zeit: ca 08:30 – 18:00

07. Tag: Tag zur freien Verfügung

08. Tag: Transfer Catania
Je nach Abflug, Transfers zum Flughafen.

Weitere Ausflüge wie z. b. Wandern, Fahrradtouren, Bootsfahrten und Abendausflüge können vor Ort gebucht werden. Unser Reiseleiter ist Ihnen gerne behilflich.

 
Leistungen:
  Transfers Flughafen Catania - Hotel - Flughafen Catania
  Moderne und vollklimatisierte Reisebusse je nach Gruppengröße
  4 Übernachtungen in Arenella/Syrakus - VOI Arenella Resort 4*
  3 Übernachtungen in Tindari/Messina - VOI Baia di Tindari 4*
   Unterbringung in Doppelzimmern mit Dusche/WC/ Föhn/Satelliten TV/ WI-FI / Safe /    
   Balkon oder Terrasse.
  7 x reichhaltiges Frühstückbüfett
  7 x Abendessen (Büfett), inklusive Wein, Wasser und Softgetränke.
  4 Ausflüge wie beschrieben
  deutschsprechende Reiseleitung
  Strandservice, Sport- und Animationsprogramm
 
Nicht im Reisepreis enthalten
  Weitere Ausflüge
  Eventuelle Eintritte bei den Ausflügen
 
Zusatzleistungen:
  Vor- oder Nachverlängerung: auf Anfrage!
  Anreise: Buchen Sie selbst oder lassen Sie sich von uns beraten!
 
 
Rundreise Sizilien
  nach oben Reise buchen
  Allg. Reisehinweise     Katalog      AGB      Impressum      Über uns & Kontakt      Datenschutz