< Städtereise Danzig
 
Polen Startseite Städtereisen Rundreisen Themenreisen Aktivreisen Gamla Skolan
 
  
Reiseziele
Baltikum
Benelux
Deutschland
Frankreich
Griechenland
Irland
Italien
Kroatien
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Schweiz
Spanien
Tchechien
Ukraine
Ungarn
 
 
 
 
Termine:
0 06.06. bis 11.06.2017
0 15.08. bis 20.08.2017
0 12.09. bis 17.09.2017
 
0 Verfügbar
0 Nicht mehr buchbar
 
Preis pro Person:

Im DZ: 695 €
EZ-Zuschlag: 175 €

 
Teilnehmer:
Mindestteilnehmer: 10
max. Teilnehmer: 20
 
 

Reise als Download

 
Reise buchen
  
Rufen Sie an!
040-827606
  
Oder weitere Infos
per E-Mail anfordern!

Danzig-Der alte Hafen  
Danzig
Zoppot, Gdingen, Halbinsel Hela und die Kaschubischen Schweiz
 
Gruppenreise - 6 Reisetage
 
Vor mehr als 1000 Jahren schipperte der Böhmische Bischof Adelbert über die Danziger Bucht, kam bei "Gyddanze" ans Land und wollte die Bewohner taufen. Nicht alle dankten es ihm! Jedenfalls wurde ihm einige Tage später der Kopf abgeschlagen. Sein Märtyrertod wurde später von einem Benediktinermönch beschrieben und dies Dokument gilt heute als "Geburtsurkunde" von Gdansk/Danzig.
Seither hat Gdansk eine wechselvolle Entwicklung durchgemacht. Fast sieben Jahr-
hunderte lebten hier Deutsche und Polen, Kaschu ben und Einwanderer aus vielen Ländern zusammen, nicht immer konfliktfrei aber immer stolz auf die gemeinsam geschaffene unvergleichliche Kulturlandschaft an der östlichen Ostsee.

Gdansk, das sind eigentlich drei Städte in unmittelbarer Nachbar schaft, Trojmiasto, auf Deutsch Dreistadt genannt. Lediglich zwölf Kilometer entfernt befindet sich Zoppot/ Sopot, heute ein freundliches und ruhiges Bad an der Danziger Bucht.
Noch weiter an der Bucht entlang Richtung Norden liegt Gdingen/Gdynia.Besucher aus Norddeutschland meinen oft, Vertrautes beim Bummel durch die Stadt zu entdecken. Das architektonische Erbe der Hanse ist unübersehbar. Und die reich verzierten Bürgerhäuser und öffentlichen Gebäude aus der goldenen Zeit der Stadt im Stil des Danziger Manierismus geben Gdansk ihren liebenswerten Charme. Das Erbe Danzigs wurde von den polnischen Bewohnern Danzigs sorgfältig rekonstruiert und wird heute liebevoll bewahrt.
 
Leistungen:
punkt 5 Übernachtungen/Frühstück im zentral gelegenen 3*Hotel in Danzig
punkt Halbtägiger Stadtrundgang mit Besichtigungen: u.a. Marienkirche, Artushof, Rathaus. 
punkt

Ganztägige Dreistadt-Rundfahrt.     

punkt Ausflug zur Marienburg und in die Kaschubei
punkt Ausflug mit der „Wasserstraßenbahn“ auf die Halbinsel Hel und nach Zoppot,
  Eintritte/Tickets inklusive.
punkt Kompetente Reiseleitung, ReiseSpaß-Reisebegleitung.
punkt Bustransfers: Flughafen, Rundfahrten.
 
Zusatzleistungen:
Anreise: Buchen Sie selbst oder lassen Sie sich von uns beraten!
   
 
Städtereise Danzig
 
Allg. Reisehinweise
Katalog
AGB
Impressum
Über uns & Kontakt

 

  nach oben Reise buchen