< Städtereise Koblenz
 
Deutschland Startseite Städtereisen Rundreisen Themenreisen Aktivreisen Gamla Skolan
 
  
Reiseziele
Baltikum
Benelux
Deutschland
Frankreich
Griechenland
Irland
Italien
Kroatien
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Schweden
Schweiz
Spanien
Tchechien
Ukraine
Ungarn
 
Mit der Bahn
 
 
 
Termine:
0 25.07. bis 29.07.2017
 
0 Verfügbar
0 Nicht mehr buchbar
 
Preis pro Person:
Im DZ: 645 €
Im EZ: 765 €
 
Mindestteilnehmer: 15
 
 

Reise als Download
  
Reise buchen
 
Rufen Sie an!
040-827606
  
Oder weitere Infos
per E-Mail anfordern!

©DZT-J. Messerschmidt Schloss Stolzenfels - Koblenz
 
Koblenz
Römer, Kaiser, Könige und namhafte Dichter– sie alle schrieben Weltgeschichte am Zusammenfluss von Rhein und Mosel.
 
Gruppenreise - 5 Reisetage
 

Hier am weltweit bekannten Deutschen Eck, liegt eine der ältesten Städte Deutschlands: Koblenz. Die sehenswerte Altstadt zählt zu den schönsten in Deutschland und ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Ein fantastisches Erlebnis mit atemberaubenden Ausblicken aus der Luft bietet Deutschlands größte Seilbahn, die über den Rhein hoch zur Festung Ehrenbreitstein schwebt.

Bei den Stadtführungen in Koblenz erfahren Sie viel Interessantes und Wissenswertes über die Stadt, besuchen u.a. das Internationales Gaukler- und Kleinkunstfestival auf der Festung Ehrenbreitstein, probieren Wein bei einem Winzer und fahren durch das wunderschöne Moseltal nach Cochem und in das romantische Beilstein.

Sie Übernachten im familiär geführten 3*Privat-Hotel Trierer Hof in Koblenz.
Das Hotel liegt im Herzen der Stadt, gleich neben dem Stadttheater und nur fünf Gehminuten von Rhein, Mosel und dem Deutschen Eck entfernt.

 
Reiseverlauf:
1. Tag, Dienstag 25. Juli: Hamburg-Koblenz 
Anreise mit IC. Ab Hamburg Altona 8.30 Uhr, an Koblenz 13.46 Uhr
Am Nachmittag Führung im Romanticum Koblenz:
  Sie erleben als Passagier eines imaginären Schiffes eine nicht alltägliche interaktive Zeitreise in das Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal.
Abendessen bei einem Winzer mit Weinproben.
 
2. Tag, Mittwoch 26. Juli: Koblenz 
Stadtführung:
  "Heilije, Hexe, Huckeweiwer"- mit Lisbeth durch die Altstadt. Begleiten Sie Lisbeth, die Marktfrau, durch die Koblenzer Altstadt und erfahren Sie, gewürzt in Mundart, Interessantes und Nachdenkliches zu besonderen "Kowelenzer Leut" und ihren Gewohnheiten, den "Kowelenzer Originalen" und vielem mehr. Zur Stärkung gibt es unterwegs ein "Dudebainche" und einen "Dähler Drobbe"

In der Mittagspause: Flammkuchenessen im Weindorf

Nachmittag zur freien Verfügung
Nach dem Abendessen (fakultativ), Führung mit dem Koblenzer Nachtwächter:
  Unterwegs mit einem Koblenzer Nachtwächter. Zehn Nachtwächter sorgten jede Nacht für die Sicherheit der Koblenzer Bürger. Sie begleiten einen Nachtwächter auf seinem Kontrollgang durch das Revier rund um die Liebfrauenkirche. Lernen Sie das Koblenz des Jahres 1870 und seine Geschichte und Geschichten kennen.
   
3. Tag, Donnerstag 27. Juli: Tagesausflug Moseltal – Cochem – Beilstein
Stadtführung Cochem:
  Bei dem Stadtrundgang durch Cochem erfahren Sie viele interessante Dinge über die Vergangenheit und die Gegenwart des kleinen Städtchens an der Mosel.

Anschließend Führung auf der Reichsburg:

  Mehr als 100 m über der Mosel erhebt sich auf einem markanten Kegel das spät-
gotische Bauwerk mit seinem unvergleichlichen Umriss. Die äußere Kontur des aufragenden Berges scheint sich im Gebäude fortzusetzen und gipfelt im Schieferdach des wuchtigen Turmes. Die bauliche Beschaffenheit ordnet die Anlage in den Typus der Höhenburgen ein, die geländebedingt auf eine Rundumverteidigung eingestellt waren. © Text: Reichsburg Cochem GmbH
Am Nachmittag Stadtführung im romantischen Örtchen Beilstein: 
  Umrahmt von zwei Bachläufen, die sich aus den Hunsrückhöhen ihren Weg in die Mosel suchen liegt das wildromantische Städtchen Beilstein. Von vielen Besuchern als der schönste und romantischste Moselort gesehen, wird bei einem Rundgang durch die engen Gassen und Winkel Beilsteins schnell klar, warum der Ort schon zahlreichen Spielfilmen als Filmkulisse diente. © Text: Heimat & Verkehrsverein Beilstein

Der Abend steht zur freien Verfügung

   
4. Tag, Freitag 28. Juli: Mit der Seilbahn auf die Festung Ehrenbreitstein
Schweben Sie mit der Seilbahn über den Rhein und erobern Sie die Festung
  Ehrenbreitstein. Erleben Sie einmalige Ausblicke auf eine Stadt mit über 2000 Jahre alter Tradition am Zusammenfluss von Rhein und Mosel. Genießen Sie die spektakuläre Seilbahnfahrt, spazieren Sie durch den herrlichen Festungspark und entdecken Sie die Festung Ehrenbreitstein. © Text: Seilbahn Koblenz
Internationales Gaukler- und Kleinkunstfestival:
  Seit 1992, dem Jahr der 2000-Jahr-Feier der Stadt Koblenz, wird jeweils im Juli das Internationale Gaukler- und Kleinkunstfestival veranstaltet. Unter freiem Himmel inmitten der Festung Ehrenbreitstein werden ausgesuchte Gaukler, Walk-Act-Künstler, Jongleure und Clowns auf Bühnen, Plätzen und im Kuppelsaal die Besucher faszinieren und verzaubern.
Gemeinsames Abendessen (fakultativ)
   
5. Tag, Sonnabend 29. Juli: Koblenz und Heimfahrt

Der Vormittag steht zur freien Verfügung

Bahnfahrt ab Koblenz: 14.13 Uhr - an Hamburg: 19.28 Uhr
   
Leistungen:
Bahnfahrt 2. Klasse Hamburg-Koblenz-Hamburg, inkl. Platzreservierungen
4 Übernachtungen mit Frühstück im 3*Hotel Trierer Hof in Koblenz
Transfers Bhf Koblenz – Hotel – Bhf Koblenz
1 Abendessen bei einem Winzer
1 Weinprobe mit 5 Weinen
1 Flammkuchenessen im Weindorf Koblenz
Stadtführungen in Koblenz, Cochem und Beilstein
Führung im Romanticum Koblenz
1 Tagesausflug durch das Rheintal, nach Cochem und Beilstein
Führung auf der Reichsburg in Cochem, inkl. Shuttle
Fahrt mit der Seilbahn auf die Festung Ehrenbreitstein
Besuch Internationales Gaukler- und Kleinkunstfestival auf der Festung Ehrenbreitstein
Alle Tickets für Führungen und Veranstaltungen inklusive.
Reiseleitung: Horst Hell, New Generation
   
Diese Reise wird in Kooperation mit dem Verein New Generation Hamburg
  veranstaltet.
   
 
Koblenz
©koblenz-touristik
 
Allg. Reisehinweise
Katalog
AGB
Impressum
Über uns & Kontakt

 

  nach oben Reise buchen